Alternative Beisetzungsorte


Alternative Beisetzungsorte


Im Laufe der Zeit hat sich die Bestattungskultur einem erkennbaren Wandel unterzogen – die Individualität und die persönlichen Wünsche der Menschen sind dabei immer mehr in den Vordergrund gerückt.

Vielen Menschen ist es wichtig geworden, nach Ihrem Tod wieder ein Teil der Natur zu sein und somit in den Weiten des Meeres oder in der Ruhe eines gewachsenen Waldes ihre letzte Ruhestätte zu finden.

Die Atmosphäre eines Waldes (FriedWald oder RuheForst) kann im Trauerprozess eine wichtige Erfahrung sein - gerade dann, wenn der letzte gemeinsame Weg noch einmal ganz bewusst gegangen und wahrgenommen wird. Der Baum als Sinnbild des Lebens.

Aber auch die scheinbar unendliche Weite des Meeres, der Blick in die Ferne ist vielen Menschen Trost und Halt in dieser besonderen Zeit. Die Übergabe der Asche der/des Verstorbenen kann im Beisein der Familienangehörigen oder auch anonym erfolgen.

„ Erfahren Sie mehr über die Seebestattung.“